Datenschutz

Hinweis: Diese Seite enthält unsere Datenschutzhinweise für die Nutzung der Website www.chwev.de. Unsere allgemeinen Datenschutz-Richtlinien finden Sie hier:

Wer wir sind

Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf dieser Website ist: Christlicher Hilfsverein Wismar e.V., Turnplatz 4, 23970 Wismar, Telefon 03841-22 53-0, E-Mail ed.vewhc@ofni

Datenerhebung und -nutzung

Der Besuch dieser Website ist ohne Registrierung möglich. Wenn Sie uns personenbezogene Daten mitteilen (z.B. im Kontaktformular oder beim Bestellen von Infomaterial), geschieht dies auf freiwilliger Basis. Nach dem Prinzip der Zweckbindung werden diese Daten nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet. Darüber hinaus werden sie nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung genutzt oder an Dritte weitergegeben.

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben, nutzen und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Vereinstätigkeit für die folgenden Zwecke:

Informationsversand

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, Informationen über die Arbeit des CHW zu erhalten, nehmen wir Ihren Namen und Ihre Anschrift in unseren Adressverteiler auf. Dies kann z.B. über Formulare auf der Website erfolgen, per E-Mail, Antwortkarte oder in den bei Infoveranstaltungen ausgelegten Interessentenlisten. An die Adressen aus diesem Pool verschicken wir unsere Infosendungen, z. B. Rundbriefe, Albanienhefte, Dankeskarten. Die Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn sich Ihren Anschrift ändert oder Sie keine weiteren Informationen erhalten möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an ed.vewhc@ofni

Kommentare

Unter den Blogbeiträgen haben Sie die Möglichkeit, Kommentare zu verfassen. Dafür werden neben dem Kommentar auch Ihre E-Mail-Adresse (wird nicht öffentlich angezeigt) und der von Ihnen gewählte Nutzername erfasst.

Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Datum der Erstellung) werden gespeichert und verbleiben auf unserer Website, bis der kommentierte Blogbeitrag gelöscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gründen gelöscht werden müssen (z.B. beleidigende Inhalte). Sie können Ihre Einwilligung zur Veröffentlichung eines Kommentars jederzeit widerrufen; schicken Sie dazu bitte eine E-Mail mit Angabe des Blogbeitrags und Ihres Namens an ed.vewhc@retsambew

Spenden, Buchhaltung

Eingegangene Spenden werden (soweit dies möglich ist) in unserer Buchhaltung den jeweiligen Spendern zugeordnet. Diese Informationen werden zur Auswertung der Spendeneingänge und zur Beziehungspflege mit den Spendern genutzt. Dazu gehört insbesondere das Ausstellen von Einzel- oder Jahres-Spendenbescheinigungen. Ihre Spendeninformationen behandeln wir streng vertraulich.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Spendenseite

Online-Spendenformulare

Auf einigen Seiten unserer Website haben Sie die Möglichkeit online zu spenden. Die Spendenformulare werden extern über den Server unseres Partners betterplace.org eingebunden, der Ihre Spenden verwaltet und an unsere Projekte überweist. Für die Nutzung dieses Dienstes gelten die Datenschutzbestimmungen von betterplace.org

Durch Aktivieren der Funktion „Ich möchte Informationen von „Christlicher Hilfsverein Wismar e.V.“ erhalten“ im Spendenformular erlauben Sie uns die Nutzung Ihrer bei betterplace.org hinterlegten Adressdaten, damit wir Sie in unseren Rundbrief-Verteiler aufnehmen können. Ist das Kontrollkästchen neben dieser Funktion nicht aktiviert, bleibt Ihre Spende anonym und es werden keine persönlichen Daten an uns weitergegeben. Sie erhalten trotzdem automatisch eine Spendenbescheinigung; diese wird jedoch nicht vom CHW, sondern von betterplace.org ausgestellt und verschickt.

Website-Tools

Share-Buttons

Unterhalb der Beiträge stellen wir über den Dienst AddToAny eine Button-Leiste zur Verfügung, damit Sie die jeweilige Seite in sozialen Diensten teilen können. Der Aufruf dieser Dienste (z.B. facebook) und das Anmelden bei Ihrem Benutzerkonto dort ist unabhängig von unserer Website und erfolgt in Ihrer eigenen Verantwortung. Weder AddToAny noch wir selbst sammeln personenbezogene Daten aus der Nutzung der Share-Buttons (siehe AddToAny-Datenschutzerklärung).

Besucherstatistik

Zur statistischen Auswertung der Seitenaufrufe nutzen wir das WordPress-Plugin „Slimstat Analytics“. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, werden alle IP-Adressen im Moment der Erhebung anonymisiert, so dass sie sich nicht auf eine konkrete Person zurückführen lassen. Dadurch sind die erfassten Informa­tionen Teil einer anonymen Statistik und keine personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes.

Die anonymisierten Besucherzahlen werden (anders als z.B. bei Google Analytics) auf unserem Server in Deutschland gespeichert und nur von uns selbst verarbeitet. Nach 90 Tagen werden sie automatisch gelöscht.

Cookies

Wir haben unser System so eingestellt, dass keine Cookies auf Ihrem Rechner angelegt werden.

Auskunftsrecht und Widerruf der Datennutzung

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die von uns gespeicherten Daten zu erhalten, unrichtige Daten korrigieren zu lassen und die Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, der weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widersprechen. Wenden Sie sich dazu bitte an: ed.vewhc@ofni 

 

.