Einsatzplanung für Erdbeben-Notunterkünfte steht

Datum:  |  Autor: CHW

Dank zahlreicher Spenden konnten wir kurz vor Weihnachten 12 Notunterkünfte kaufen. Sie werden Mitte Januar in die Erdbebenregion gebracht und von unserem Team aufgebaut. Vorher brauchen wir noch Helfer, die am 8. Januar in Wismar mit anpacken, wenn der LKW beladen wird.

Die Vorbereitungen für den Baueinsatz liefen rund um die Weihnachtsfeiertage. Nun steht das Team, das die Shelter nach Albanien fährt und dort aufbaut: Ein Arzt, ein Trucker, ein Bauingenieur, ein Unternehmer und zwei rüstige Rentner. Unsere albanischen Mitarbeiter Aurora, Agron, Gentian, Fatjon und Saimir werden vor Ort dazu stoßen. Gemeinsam werden sie von 13. bis 17. Januar in verschiedenen Dörfern der Erdbebenregion bei Durrës zwölf Shelter aufbauen für Familien, die durch das Erdbeben vom 26.11. ihr Haus nicht mehr bewohnen können. Die betroffenen Familien wurden in Zusammenarbeit mit der VUSH (Evangelische Allianz Albanien) ausgewählt. Für jede Notunterkunft haben wir eine Grundausstattung zusammengestellt: Holzplatten und Latten für den Innenausbau, Steinplatten für den Fußboden, Betten und Matratzen, Tische und Stühle sowie je ein Infrarot-Heizgerät. Separate Partyzelte dienen als provisorische Küche, mit einer 25m-Kabeltrommel können die Familien Strom aus ihrem Haus beziehen.

Die Notunterkünfte helfen den Familien über den Winter

Die Notunterkünfte helfen den Familien, über den Winter zu kommen

Blick ins Innere der Shelter

Blick ins Innere der Shelter

Wir danken an dieser Stelle allen, die diesen Hilfseinsatz ermöglicht haben: Finanziell, beim Organisieren und Ausstatten der Shelter und des Materials, oder als Mitarbeiter beim Baueinsatz. Eine Spedition aus Leer stellt einen LKW inklusive Fahrer für die Dauer des Einsatzes.

Die Shelter und ihre Einrichtung sind bezahlt, es fallen jedoch noch Kosten für den Einsatz an. Sie können sich noch mit einer Spende auf unser Konto IBAN DE51 1405 1000 1200 0141 00 beteiligen, Stichwort “Erdbebenhilfe”.

Und wenn Sie beim Verladen mit anpacken können: Mittwoch 08.01. von 8:00 bis ca. 12:00 Uhr im Lager Dorfmecklenburg. Bitte melden Sie sich vorher unter Telefon 03841-2253-0.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

.