Freundesbrief Juli 2022

Datum:  |  Autor: CHW

CHW Freundesbrief 2022-07Liebe Freunde,

durch den Versand des Albanienhefts vor drei Monaten ist dies unser erster Freundesbrief seit Jahres­beginn; daher können wir in diesem Rahmen zum ersten Mal über unsere Ukraine-Nothilfe berichten. Dabei möchte ich den vielen Spendern, Helfern und Partnern danken: Durch Ihre Unterstützung ­konnten wir schnelle und praktische Hilfe für Familien auf der Flucht leisten – und tun es weiterhin.

Diese Neuigkeit möchten wir Ihnen nicht vorenthalten: Nach jahrelangem Hin und Her mit immer neuen, unerwarteten Hürden konnten wir am 17.06. mit der Erbengemeinschaft (Gonis Verwandtschaft) den Kaufvertrag für das Grundstück in Bishnica unterzeichnen. Der Kauf ist notariell beglaubigt und geht nun zum Katasteramt in Pogradec, wo die Diakonia Albania als neue Eigentümerin eingetragen wird. Damit ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum geplanten neuen Zentrum endlich geschafft. In den nächsten Wochen arbeiten wir weiter an den Unterlagen für den Bauantrag. Außerdem können wir nun aktiv Sponsoren suchen, die sich finanziell an dem Neubau beteiligen.

Liebe Freunde, in diesen unsicheren Zeiten haben vor allem die sowieso schon Benachteiligten zu leiden. Lassen Sie uns weiterhin gemeinsam helfen, wo immer wir können!

Ihr Frieder Weinhold

Themen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Click to access the login or register cheese
.