Schlagwort: Tirana

DA-Mitarbeiter aus Pogradec, Tirana und Lezhë

Neues Büro in Tirana

Datum:  |  Autor: Frieder Weinhold

In den letzten Monaten waren wir auf der Suche nach neuen Büroräumen in Tirana für unsere Tochterorganisation Diakonia Albania. Im Juli wurden wir fündig und eröffneten das neue Hauptstadtbüro am 22. Juli mit einer kleinen Feier. Mit dabei waren Partner und Sponsoren sowie ein Teil unseres albanischen Mitarbeiterteams.

Blick auf Tirana und die umliegenden Berge

Ungeschliffener Diamant

Datum:  |  Autor: CHW

Der Österreicher Ernst Atkins lebt seit neun Jahren in Albanien – ein ­interessantes berufliches Projekt und etwas Abenteuerlust schwemmten ihn 2010 dorthin. Er behauptet: Es gibt nur wenige Länder, bei denen Vorurteile so wenig zutreffen wie hier.

Berat, die "Stadt der tausend Fenster"

Ziele für Albanien-Besucher

Datum:  |  Autor: Andreas Kühn

Pulsierende Städte, schöne Badestrände an der Adria, atemberaubende Berglandschaften, historische Stätten – als Reiseland hat Albanien viele attraktive Seiten und ist eine persön­liche Entdeckungsreise wert. Lassen Sie sich von unserer Auswahl inspirieren. Am Ende des Beitrags finden Sie noch einige praktische Reisetipps.

Bilder: Unterwegs in Albanien und den Nachbarländern

Datum:  |  Autor: Matthias Pommranz

Beim CHW-Sommereinsatz 2012 waren wir zweieinhalb Wochen im Balkan unterwegs. Die Hinfahrt über Kroatien und Montenegro nach Albanien vermittelte die Veränderung der Landschaft und der Kulturen deutlicher, als wenn man plötzlich aus dem Flugzeug steigt. In Albanien dann: krasse Unterschiede zwischen den boomenden Städten Tirana und Durres, den zurückgebliebenen ländlichen Gebieten und dem wunderschönen Ohridsee mit der Weltkulturerbe-Stadt Ohrid in Makedonien. Und auch die Rückfahrt über Montenegro und Bosnien war ein Erlebnis.

Bilder: Tirana abseits der Hauptstraßen

Datum:  |  Autor: Frieder Weinhold

Ein Stadtbummel durch das sonntägliche Tirana. Es geht durch das Stadtzentrum, aber jenseits der touristischen Highlights. Hier zeigt sich, dass Albanien ein Land mit liebenswerten Details, aber noch vielen Problemen ist. Ich jedenfalls gehe gerne durch diese pulsierende Stadt und fühle mich sehr wohl hier.