Kategorie: Top-Themen

WPA Verteilaktion in Homezh

Rückblick auf die Weihnachtsaktion 2018

Datum:  |  Autor: Frieder Weinhold

Eigentlich ist unsere Weihnachtspäckchenaktion ja ein Nikolausfest: Die Verteilung der Päckchen in Albanien findet Anfang Dezember statt; an Weihnachten ist die Arbeit längst getan, alle Helfer sind wieder zuhause. So war es auch 2018 wieder.

Online-Magazin: 30 Prozent Hoffnung

Datum:  |  Autor: Matthias Pommranz

Albanische Bergdörfer wie Bishnica haben selten Besuch von außerhalb. Im Oktober kamen junge Journalistinnen im Rahmen eines Studienprojekts, um das Internat und die Lebensbedingungen in den Bergdörfern kennenzulernen. Herausgekommen ist ein sehenswertes Projekt, das wir allen, die unsere Arbeit unterstützen oder sich allgemein für Albanien interessieren, unbedingt empfehlen möchten.

Bürgermeister Eduart Kapri unterzeichnet den Kooperationsvertrag mit der Diakonia Albania, wichtig für die Weiterentwicklung unseres Internatsprojekts

Rundbrief November 2018

Datum:  |  Autor: Frieder Weinhold

Bürgermeister-Besuch, Computerraum und Ofen-Projekt, Neues aus dem Internat, LKW für die Bergdörfer, Weihnachtspäckchenaktion 2018

Foto 2: Unterzeichnung eines Vertrages zur Zusammenarbeit zwischen der Diakonia Albania und der Stadt Pogradec. Von links nach rechts: Frieder Weinhold, Eduart Kapri, Thomas Beyer (Foto: Pressestelle der Stadt Wismar)

Wismarer Bürgermeister besucht Pogradec und Bishnica

Datum:  |  Autor: Stadt Wismar / CHW

Während der letzten Jahre gab es zwischen den Städten Wismar und Pogradec verschiedene Kontakte und Projekte, unter anderem einen Besuch des Pogradecer Bürgermeisters in der Hansestadt. Der Gegenbesuch Anfang Oktober 2018 erfolgte in sehr offener und freundschaftlicher Atmosphäre und lässt auf eine gute Weiterentwicklung hoffen. Das zeigt die Pressemitteilung der Stadt Wismar:

Blick in den neuen Computerraum

Neuer Computerraum für die Schule in Bishnica

Datum:  |  Autor: CHW

Zwischen dem Internat in Bishnica und der örtlichen Schule besteht seit Jahren eine sehr gute Zusammenarbeit. Ab Oktober 2018 unterstützt die Diakonia Albania (DA) die Schule nun mit neuen Computer- und Sprachkursen – und einem eigenen Computerraum.

Gruppenstunde mit der Psychologin

CHW-Internat im Spendenkatalog der Nordkirche

Datum:  |  Autor: CHW

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) erarbeitet für jedes Jahr einen gemeinsamen Spendenkatalog mit Projekten, die z.B. durch Gottesdienstkollekten unterstützt werden. Nun hat das Diakonische Werk Mecklenburg-Vorpommern, bei dem der Christliche Hilfsverein Wismar e.V. Mitglied ist, unser Internat in Bishnica als Projekt der Kategorie „Ökumene“ ausgewählt.

Buch: Wer zum Teufel ist Albanien? Von E.L. Bono

Buchtipp: Wer zum Teufel ist Albanien?

Datum:  |  Autor: CHW

Wer Albanien bereist, kann zum Teil recht spezielle Erfahrungen machen – so manches läuft hier etwas anders als anderswo. Der Österreicher E.L. Bono erzählt nun humorvoll von seinen Erlebnissen. Und unterstützt mit seinem kleinen Buch (160 Seiten) auch das Internat in Bishnica.

Valbona Balla

Neue Leiterin für das Internat

Datum:  |  Autor: CHW

Das Internat in Bishnica bekommt eine neue Leitung: Ab 1. September 2018, rechtzeitig zum neuen Schuljahr, wird Sozialarbeiterin Valbona Balla aus Librazhd die Führungsposition im Wohnheim von CHW und Diakonia Albania übernehmen. Daneben wird sie tageweise auch in unserem Regionalbüro in Librazhd arbeiten.