Unsere Termine 2013

Datum:  |  Autor: CHW

Für das vor uns liegende Jahr haben wir bereits eine ganze Reihe von Veranstaltungen in Deutschland und mehrere Fahrten nach Albanien geplant.

Termine

  • 01. – 19.02.  Fahrt nach Bishnica, mit Mitarbeiterseminar und Hausbesuchen (verantw.: Frieder Weinhold)
  • 12. – 14.04.  Vereinsseminar in Bad Blankenburg, mit Mitgliederversammlung am 13.04.
  • 21.05. – 09.06.  Urlaubs- und Erlebnisreise nach Albanien, bei der Interessenten unsere verschiedenen Projekte kennenlernen können (verantw.: Inge Schellbach, Schwester Eva-Maria Mönning)
  • Juni / Juli  Arbeitseinsatz: Transport von Schulmöbeln und Familienpaketen sowie Sanierung einer Schule; Genaueres wird noch bekannt gegeben (verantw.: Frieder Weinhold)
  • Ende August  Missionseinsatz in Holtas durch ein ­Jugendteam (in Planung; ­Tobias Schöll)
  • 17.08. – 21.09.  Ausstellung im MEZ, einem großen ­Einkaufszentrum bei Wismar mit verschiedenen Veranstaltungen, Eröffnung mit einer Geburtstags-Spendenaktion (siehe unten)
  • 05. – 18.10.  Jugendeinsatz in Bishnica und Velcan (verantw.: Pastor Dietmar Schöer)
  • bis 11.11.  Abgabe der Weihnachtspäckchen für die Weihnachtsaktion 2013
  • ab 26.11. Weihnachtsaktion 2013 (verantw.: Axel Ermke und Frieder Weinhold)

Daneben stellen wir wieder auf verschiedenen ­Veranstaltungen unsere Arbeit vor, u. a. auf dem ­Kirchentag in Hamburg (Mai) und bei der Allianzkonferenz in Bad Blankenburg (August). Zusätzlich ist es (fast) jederzeit möglich, Frieder Weinhold zu einer Informationsveranstaltung, einem Vortrag oder einem Gottesdienst in Ihrer Gemeinde einzuladen.

Geburtstags-Spendenaktion

Am 17. August wird Frieder Weinhold 60 Jahre alt. Zufälliger­weise wird genau an diesem Tag eine große Ausstellung des Christlichen Hilfsvereins in einem Einkaufszentrum bei Wismar eröffnet, die dort sechs Wochen lang die Aufmerksamkeit der Kunden auf die Arbeit des Vereins und die Bedürfnisse der Menschen in Albanien lenken wird.

Aus diesem Anlass initiiert Frieder Weinhold eine Geburtstags-Spendenaktion der besonderen Art. Mit dem Gedanken im Hinterkopf: „Wir haben doch alles – was sollen wir uns noch gegenseitig schenken?“ ruft er seine Geburtstags­gäste dazu auf, ihm anstelle eines Geschenks die Kopie eines Überweisungsträgers zugunsten des Christlichen Hilfsvereins mitzubringen. Oder eine ganz leichte, aber gut gefüllte Spardose. Und Sie könnten es doch anlässlich Ihres Geburtstages ebenso machen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.