Weihnachtspäckchenaktion 2015

Datum:  |  Autor: CHW

Verteilung der Weihnachtspäckchen an albanische KinderHelfen Sie mit, die Weihnachts­freude zu Kindern in albanischen Bergdörfern zu bringen!

Seit vielen Jahren schicken wir Weihnachtspäckchen mit Schulmaterial, Hygieneartikeln, Spielzeug und ­Süßigkeiten nach Albanien. Bitte beteiligen Sie sich auch in diesem Jahr wieder an unserer Aktion für Kinder in armen Dörfern und aus sozialschwachen ­Familien im städtischen Raum. Unser deutsch-albanisches ­Mitarbeiterteam – alle sind mit großem persönlichem Engagement dabei – bringt Ihre Päckchen zu den Schulen und übergibt sie direkt in die Hände der Kinder.

Mit der Weihnachtsaktion bauen wir eine Brücke des Vertrauens in den Bergdörfern, in denen wir auch viele andere Projekte durchführen. So sind Ihre Päckchen nicht der sprichwörtliche Tropfen auf den heißen Stein, sondern Teil einer nachhaltigen Entwicklungs­arbeit. Und sie zaubern wieder ein wunderbares Lächeln auf die Gesichter der Kinder, die sonst keine Geschenke erhalten können.

Dr. Thomas SchrapelSchirmherr der Aktion 2015 ist Dr. Thomas Schrapel, Leiter des Büros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Albanien. Er kennt seit vielen Jahren Land und Leute, und ebenso die Arbeit des CHW:

„In Albanien arbeiten viele internationale Hilfsorganisationen, die oft großen Aufwand für ­Eigenwerbung betreiben. Aber wenn man fragt, was den Menschen unmittelbar im Gedächtnis bleibt, dann sind es eher die leisen, unauffälligen Projekte. Der CHW macht nicht viel Lärm um seine so engagierte Arbeit und ist wohl deshalb so erfolgreich – im Interesse der Hilfsbedürftigen. Ich möchte Sie herzlich bitten, diese Arbeit allgemein und speziell die Weihnachtsaktion zu unterstützen, Ihr Dr. Thomas Schrapel“

Machen Sie mit!

Sie können sich an dieser Aktion beteiligen, indem Sie ein oder mehrere Päckchen nach unseren Vorgaben packen und an der nächstgelegenen Sammelstelle abgeben; Informationen dazu finden Sie in unserem Prospekt. Abgabeschluss ist Mittwoch, 11. November 2015. Unsere Helfer verteilen die Päckchen dann Anfang Dezember an Schulklassen in verschiedenen Bergdörfern im Osten Albaniens.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Sammelstelle oder an unser Vereinsbüro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

.