Neue Hilfstransporte: Ukraine und Albanien

Datum:  |  Autor: CHW

Helfer beladen den LKW für die lange Fahrt

Im August und September sind weitere LKW-Hilfstransporte geplant. Dafür werden noch Sach- und Geldspenden sowie praktische Unterstützung (LKW beladen) benötigt. Hier sind die aktuellen Infos.

Ukraine-Transport beladen, 12. August

Als erstes unterstützen wir den Ukraine-Hilfstransport einer russischsprachigen Gemeinde aus Berlin. Dafür brauchen wir noch Sachspenden: u.a. Nahrungsmittel, Hygieneartikel, Verbandsmaterial. Bitte geben Sie Ihre Spenden bis zum 12.08. im Vereinshaus ab.

Ukraine-Hilfstransport, ab 23. August

Der zweite Ukraine-Hilfstransport findet in Zusammenarbeit mit dem sächsischen Freundeskreis Ukraine statt. Unsere Vereinsmitglieder haben bereits einiges an Material organisiert und gepackt. Trotzdem brauchen wir noch weitere Sachspenden – oder Geldspenden für den Einkauf bzw. für die Transportkosten. Bitte geben Sie Ihre Spenden bis zum 18.08. im Vereinshaus ab.

Praktisch helfen können Sie am 19./20.08. beim Packen und So 21.08. nachmittags beim Beladen des LKW.

Außerdem bitten wir um Geldspenden für die Transportkosten und den Einkauf von Hilfsgütern; bitte überweisen Sie mit dem Verwendungszweck “Ukraine” oder “Nothilfe”.

LKW beladen, 25./26. August 9–13 Uhr

In unserem Lager in Dorf Mecklenburg bei Wismar wird der LKW für den Albanien-Hilfstransport beladen. Dafür brauchen wir noch Helfer, die mitanpacken.

Albanien-Hilfstransport, 02.–15. September

Zum Schuljahresbeginn bringen wir gute Schulmöbel sowie Öfen nach Albanien. Außerdem möchten wir Familienpakete zur Unterstützung Not leidender Familien mitnehmen; Sachspenden sind vorhanden. Diese Pakete sollen aber noch mit Lebensmitteln ergänzt werden, die wir am günstigsten in Albanien einkaufen. Bitte unterstützen Sie uns durch Spenden mit dem Verwendungszweck “Hilfstransport Lebensmittel”, oder mit Lebensmittelspenden (lager- und transportfähig, z.B. Reis, Nudeln, Dosenkonserven, Mehl, Zucker, Salz).

 

Wenn Sie mitanpacken möchten oder Sachspenden haben, melden Sie sich bitte im Vereinsbüro oder direkt bei Frieder Weinhold, info@chwev.de. Hinweise für Geldspenden finden Sie auf den Projektseiten, oder hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Click to access the login or register cheese
.